Einweihung der Friedensglocken

Diese Email schrieb unser Vorsitzender Johann Hermann nach der Veranstaltung an Herrn Pfarrer Rominger:

 

Lieber Pfarrer Rominger,

Ich möchte mich im Namen unserer Kameradschaft und natürlich auch ganz persönlich bei ihnen bedanken, dass das mit dem Anbringen der Tafel an unserer Friedensglocke so gut geklappt hat. Manchmal sind die spontanen Aktionen doch die Besten.

 

Sie und ihre Helfer aus der Militärseelsorge haben das sehr gut organisiert und mit sehr viel Herz durchgezogen. Wein und Bier hätte es nichtgebraucht aber trotzdem herzlichen Dank auch dafür.

 Ich, Wir freuen uns schon auf eine nächste Begegnung in Füssen oder auch mal in Ingolstadt. Vielleicht machen sie ja mal einen Auslug mit ihrer Truppe. Wir führen sie dann gerne in der Stadt und in der Kaserne rum.

 Danke noch mal.

 Gruß

Ihr Johann Hermann

PS: Herzlichen Dank auch an meine mitreisenden Unterstützer, die Familie Schwill und Jean Claude Kreutz.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Kameradschaft Panzeraufklärungsbataillon 10 e.V.