Wieder ein gelungenes Grillfest

Das Grillfest war auch dieses Jahr wieder eine sehr gelungene Veranstaltung. Es fand wieder mal bei herrlichem Wetter statt. Alle aufziehenden Gewitterwolken sind an uns vorbei gezogen.
 
Insgesamt nahmen 69 Personen teil. Mit vierzehn Kuchen und sechs Hefezöpfen gab es reichlich Süßes zum Kaffee.
 
Bei seiner Rede ging Johann Hermann auf die von Horst Düll gespendeten Hefte vom Panzerspähtrupp und auf die Tafel für die Friedensglocke ein. Bei Jean-Claude Kreutz bedankte er sich für die unentgeltliche Arbeit an der Friedensglocke. 
Nach der Rede hat Max Kellermann noch einen Vortrag über sein Militär-Fahrrad gehalten. Jeder durfte in den Taschen wühlen. Niemand fand aber die versteckte Überraschung.  
Erst gegen 23 Uhr machten sich die letzten Gäste auf den Heimweg.
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Kameradschaft Panzeraufklärungsbataillon 10 e.V.